Startseite
  Archiv
  Das Ich
  Der Stromausfall
  Die Musik
  Gedanken...
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/stromausfall

Gratis bloggen bei
myblog.de





Heute is mal wieder so ein Tag wo mir einiges klar wurde, erstens, ich brauch unbegingt wieder ne Frau^^, bin wieder beziehungsfähig und hab es satt Single zu sein, außerdem is ne Freundin gut um nich vom Weg abzukommen. Zweitens, mich kotzt der momentane Zustand an, ziemlich... und drittens, kotzt mich alles an. Solangsam schwindet meine Kraft, obwohl ich viel dafür tue sie aufrecht zu halten, Sport, kaum Alkohol usw.

Aber es fühlt sich an als ob mir alles aus der Hand gleitet, merke wie ich gleichgültig werde obwohl ich mich immer und immer wieder zur Selbstdisziplin rufe. Wie ein zentner schwerer Sack auf den Schultern. Soziale Kontakte sind mir zur Zeit alles andere als Recht, eher zuviel des guten, sie strengen mich an und ich will deshalb auch nicht die Leute mit meiner Laune belasten. Ich steh am morgen auf, Glieder schwer wie Stein, die Laune im Keller. Man man man, steh auf Junge, sag ich mir immer wieder. Das is als ob man den ganzen Tag von morgens bis Abends gegen seinen inneren Schweinehund ankämpft.

Naja auch wenn das wie ein pseudodepressiver Samenerguss klingt ist es mir doch Wurst, da ich es mir von der Seele geschrieben habe, obwohl es trotzdem ein komisches Gefühl ist, weil es ja eigentlich fast jeder lesen kann, was solls.

23.11.06 16:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung